20. Nov 2022 Christkönigsfest

Erkenne ich Jesus als meinen König an? Lass ich mich retten oder will ich mich selbst retten? Durch Taufe und Firmung hat jeder teil an der Königswürde, die sich in der Barmherzigkeit gegenüber den Mitmenschen ausdrückt. Jeder einzelne ist ein kostbarer Juwel in der Krone des Herrn. Diese Würde sollen wir mitten in dieser Welt leben und in sie hinaustragen. Treff heute die Entscheidung: Jesus, sei Du mein König! Die Patres und Schwestern aus Maria Schutz wünschen ein gesegnetes Christkönigsfest.    

20. Nov 2022 Christkönigsfest2022-11-20T13:50:22+01:00

Allerseelen-Ablass

Vom 1. bis 8. November kann täglich einmal ein vollkommener Ablass für die Verstorbenen gewonnen werden. Folgende Bedingungen sind erforderlich: - Beichte (eine Beichte genügt zur Gewinnung mehrerer Ablässe) - entschlossene Abkehr von jeder Sünde - Kommunionempfang - Gebet in den Anliegen des Papstes - Besuch einer Kirche oder öffentlichen Kapelle an Allerheiligen oder am Allerseelentag oder am Sonntag vor oder nach Allerheiligen - Friedhofbesuch und Gebet für die Verstorbenen vom 1. bis 8. November Schenken Sie Ihren Verstorbenen Erleichterung, beten Sie für Ihre Verstorbenen - es ist ein großes und selbstloses Werk der Barmherzigkeit. [...]

Allerseelen-Ablass2022-11-03T11:08:42+01:00

Hochfest Allerheiligen

Der Himmel steht heute offen: nicht nur die Sonne scheint, auch die Heiligen sind heute besonders nahe und im Einsatz in ihrer Fürsprache. Die Heiligen sind uns Vorbild im Streben nach Heiligkeit. Sie haben das Gute und Vollkommnene gewollt. Heiligkeit ist keine Sache für Auserwählte, sondern jeder von uns ist zur Heiligkeit berufen. Wir wünschen ein gesegnetes Hochfest und die Entscheidung zur Heiligkeit.

Hochfest Allerheiligen2022-11-01T13:53:51+01:00

31.10. Einladung zum Gebet

Besonders an diesem Abend rufen wir zum Gebet auf. Nicht wenige lassen sich von Helloween vereinnahmen, wir richten uns auf Gott und die Heiligen aus. Es ist der Vorabend zu Allerheiligen: neben Weihnachten, Ostern und Pfingsten eines der größten Feste in der Kirche. Kommen Sie nach Maria Schutz und beten Sie mit uns und allen Heiligen um die Erneuerung von Kirche und Gesellschaft. 17.30 Uhr Vesper, gestaltete Anbetung mit Lobpreis 18.45 Uhr Hl. Messe

31.10. Einladung zum Gebet2022-10-31T11:10:21+01:00

Gute Zusammenarbeit in Maria Schutz

Am vergangenen Freitag, den 28.10.2022, wurden "33 Jahre Kirchenwirt" in Maria Schutz gefeiert. Etwa 200 Gäste waren geladen, um Helmut Auer zu überraschen. Seit 1989 wird das Gasthof als Familienbetrieb geführt und ist unter der Führung von Herrn Auer an Ansehnlichkeit, Geschmack und Qualität gewachsen. Daher war es der Tochter Alexandra mit Ehemann Helmut, die nun die neuen Inhaber des Kirchenwirts sind, ein Anliegen für den großen Verdienst des Vaters zu danken. Auch die Patres und Schwestern danken für die gute Zusammenarbeit von Kloster und Kirchenwirt seit vielen Jahren. P. Anton betonte in seiner Rede, dass [...]

Gute Zusammenarbeit in Maria Schutz2022-10-31T10:29:26+01:00

Goldener Oktober in Maria Schutz

An der Schöpfung den Schöpfer erkennen... Besonders im Herbst dürfen wir staunen, wie großartig Gott seine Schöpfung gemacht hat. Auch Maria Schutz erstrahlt in wunderbaren Herbstfarben. Das Herz wird bei diesem Anblick sowie beim Gebet mit tiefer Freude erfüllt. "Die Freude am Herrn ist eure Stärke." (Neh 8,10)

Goldener Oktober in Maria Schutz2022-10-24T15:26:24+02:00

Allerseelen-Gedächtnisbriefe

Für die Verstorbenen zu beten, ist ein Werk der Barmherzigkeit. In den kommenden Wochen bis Allerseelen liegen in der Wallfahrtskirche Allerseelen-Gedächtnisbriefe aus, in die Sie die Namen Ihrer Verstorbenen eintragen und die Briefe in die Kiste hinten in der Kirche einwerfen können. An Allerseelen (2. Nov) wird ein Reqiuem für all diese VErstorbenen gefeiert und auch in den 8 darauffolgenden Tagen werden sie in die Hl. Messe eingeschlossen. Nutzen Sie diese Gelegenheit, für Ihre Verstorbenen zu beten und Ihnen durch das Messopfer Erleichterung zukommen zu lassen.  

Allerseelen-Gedächtnisbriefe2022-10-18T16:40:24+02:00

Gebet um geistliche Berufungen mit Zeugnis

Gemeinsam mit der Berufungspastoral der Erzdiözese Wien beten wir heute Abend um geistliche Berufungen. Was erwartet dich? Vesper (Abendgebet der Kirche), Zeugnis (Focolare "On My Way"), Lobpreis, Gestaltete Anbetung, Lobpreis-Messe Komm! Sing und bete mit uns. Beginn: 17:30 Uhr Übertragung auf Livestream und Radio Maria.

Gebet um geistliche Berufungen mit Zeugnis2022-10-16T07:43:36+02:00

Gedenktag des Dieners Gottes Candido Amantini, Passionistenpriester und Exorzist

Der Gedenktag unseres Mitbruders, des Dieners Gottes, P. Candido Amantini, wurde am 22. Sept. 2022 in unserem Orden gefeiert. Der Seligsprechungsprozess dieses Passionistenpaters und Exorzisten wurde am 13. Juli 2012 eröffnet und so ging P. Markus Maria Seidler CP in seiner Predigt auf das Leben und Wirken von P. Candido ein. . Beeindruckend sind die Worte des Hl. P. Pio von Pietrelcina, der mit P. Candido in regem Kontakt stand, über unseren Ordensmitbruder. „Pater Candido ist ein Priester nach dem Herzen Gottes.“ Zu Pilgern, die ihn um ein Gebet und den Segen baten, sagte P. [...]

Gedenktag des Dieners Gottes Candido Amantini, Passionistenpriester und Exorzist2022-09-26T11:39:18+02:00
Nach oben