KISI Club in Maria Schutz

Am vergangenen Wochenende begingen einige Kinder, Jugendliche und Mitarbeiter des KISI Clubs Würflach ihre alljährige Wallfahrt nach Maria Schutz. Am Ziel angekommen weihten sie sich dem Unbefleckten Herzen Mariens bei der Lourdesgrotte. Eine Heilige Messe, Lobpreis und die Übernachtung fanden im Marienhof statt. Die Gläubigen freuten sich am Sonntag über das Spielen und Singen der KISIs in den Heiligen Messen um 9:30 Uhr und um 11 Uhr. Wir danken allen, die dabei waren für ihr Zeugnis des Glaubens und der Freude!

KISI Club in Maria Schutz2022-06-30T11:56:30+02:00

Fusswallfahrt nach Spital

Herzliche Einladung zur Wallfahrt nach Spital am Semmering zum Fest Mariä Heimsuchung. Wir treffen uns um 14.00 Uhr vor der Wallfahrtskirche Maria Schutz und gehen zu Fuß in Richtung Semmering.  An der Passhöhe Semmering (Busstation) werden wir planmäßig um 15.30 Uhr sein und gehen von da aus weiter nach Spital. Dort ist um 18.00 Uhr ein feierliches Wallfahrtsamt in der Kirche. Anschließend kehren wir beim Gasthaus Pollerus ein. Bei Regen entfällt der Fußmarsch, die Wallfahrermesse findet in Spital auf jeden Fall statt. Flyer

Fusswallfahrt nach Spital2022-06-28T09:53:31+02:00

Fronleichnam

Am 60. Tag nach Ostern – am zweiten Donnerstag nach Pfingsten – feiert die katholische Kirche Fronleichnam, das „Fest des heiligsten Leibes und Blutes Christi“. Bei strahlend schönem Wetter fand nach der Hl. Messe die Fronleichnamsprozession durch den Ort Maria Schutz statt. Vereine wie die Feuerwehr und die Blasmusik und viele Gläubige erwiesen dem Herrn im Allerheiligsten Altarsakrament die Ehre.

Fronleichnam2022-06-22T11:33:12+02:00

Abschluss des 300jährigen Ordensjubiläums der Passionisten

Zum Abschluss des 300jährigen Ordensjubiläums der Passionisten wollen wir am Sonntag, den 29. Mai unsere Vizeprovinz, die Häuser und Mitbrüder dem Unbefleckten Herz Mariens weihen. So möchten wir an der Hand Mariens und auf die Fürsprache unseres hl. Stifters in die Zukunft gehen und das große Jubiläum abschließen und vertrauensvoll, mit Mut und Zuversicht den Auftrag, den uns die Kirche gegeben hat, erfüllen.

Abschluss des 300jährigen Ordensjubiläums der Passionisten2022-05-27T15:35:28+02:00

Bitttage

Die Natur freute sich in den Bitttagen dieses Jahres über reichlich Regen. So beteten wir spontan an zwei der drei Bitttage in der Wallfahrtskirche. Mit der Muttergottes und allen Heiligen brachten wir unsere Anliegen vor den Herrn. Auch in diesem Jahr wurden die Kreuze in Maria Schutz wieder wunderschön von den Familien geschmückt. Vergelt's Gott dafür und an alle die mit uns gebetet haben!

Bitttage2022-05-27T15:49:25+02:00

Eindrücke von unserer Bittwallfahrt um geistliche Berufungen

Am vergangenen Sonntag starteten wir unsere Bittwallfahrt um geistliche Berufungen in Gloggnitz. Etwa 40 Gläubige pilgerten von dort hinauf nach Maria Schutz. Der geistliche Leiter - P. Anselm Becker - las zu Beginn die Botschaft des Papstes zum diesjährigen Weltgebetstag um geistliche Berufungen. In der Pause wurde für Getränke und Klosterkrapfen gesorgt. In Maria Schutz angekommen zelebrierten sechs Priester mit Missiodirektor P. Dr. Karl Wallner OCist als Hauptzelebranten. In seiner Predigt betonte er: „Jesus hat mit Fischern begonnen. Fischer wollen Fische fangen. Fischer wollen fangen. Fischer wollen volle Netze. Ordentliche Fischer fahren raus auf den See, [...]

Eindrücke von unserer Bittwallfahrt um geistliche Berufungen2022-05-11T21:42:35+02:00

Kommen Sie zur Bittwallfahrt um geistliche Berufungen

Anlässlich des Weltgebetstages um geistliche Berufungen laden wir Sie herzlich ein zu unserer Bittwallfahrt! Wir starten um 13 Uhr in Gloggnitz, gehen dann betend 13 km bis nach Maria Schutz und feiern dort um 17 Uhr die Hl. Messe mit Missiodirektor P. Dr. Karl Wallner OCist. Im Anschluss treffen wir uns gemeinsam zum gemütlichen Ausklang beim Kirchenwirt.

Kommen Sie zur Bittwallfahrt um geistliche Berufungen2022-05-05T11:14:19+02:00

Herz-Mariä-Sühnesamstag: Mai bis Oktober 2022

Wir laden Sie ein, nach Maria Schutz zu kommen und mit uns die Herz-Maria-Sühnesamstage zu begehen: 9.00 Rosenkranz, 9.30 Hl. Messe, anschl. Betrachtung Die Andacht der fünf Sühnesamstage beinhaltet: Beichte, die auch an den Tagen vorher/nachher abgelegt werden kann Hl. Kommunion, gewöhnlich beim Besuch einer Hl. Messe oder außerhalb Rosenkranzgebet, allein oder in Gemeinschaft, daheim oder in der Kirche beten 15 Minuten Betrachtung über die Geheimnisse des Rosenkranzes alles in der Absicht, Sühne zu leisten für die Sünden, die gegen das Unbefleckte Herz Mariens begangen werden. Verheißungen: Frieden in der Welt. Frieden und Eintracht in den [...]

Herz-Mariä-Sühnesamstag: Mai bis Oktober 20222022-05-04T07:57:42+02:00

Einladung zur Bittwallfahrt um geistliche Berufungen

Anlässlich des Weltgebetstages um geistliche Berufungen laden wir Sie herzlich ein zu unserer Bittwallfahrt! Wir starten um 13 Uhr in Gloggnitz, gehen dann betend 10 km bis nach Maria Schutz und feiern dort um 17 Uhr die Hl. Messe.

Einladung zur Bittwallfahrt um geistliche Berufungen2022-04-27T20:05:02+02:00
Nach oben