Studenten zum Einkehrwochenende im Marienhof

Die KHG Wien (Kathol. Hochschulgemeinde) veranstaltete zusammen mit der Organisation focus (fellowship of catholic university students) vom 9. bis 11. November ein Einkehrwochenende in Maria Schutz. Focus sendet junge Missionare aus den USA nach Europa, um den katholisch christlichen Glauben wieder zu verbreiten und zu vertiefen. Dabei setzen sie bei jungen Menschen (Studenten) an.

Durch viel Anbetung, Lobpreis, Impulse eines Benediktinerpaters aus den USA, Meditation, Beichte, Hl. Messe, persönlichem Segen, Gespräche etc. konnten die 40 Studenten in tiefes Gebet finden und ihren Glauben auffrischen und vertiefen.

Der Marienhof erschien dabei in einem ganz neuen Bild. Sämtliche Räume wurden von den Studenten genutzt: der Saal für Impulse und Anbetung, die Kapelle für die Hl. Messse, Flur, Sitzecken und Speiseraum für Gespräche und Kaffeepause – selbst die Waschküche konnte als Beichtraum dienen.

Es war eine schöne Stimmung, geprägt von Glaube und Freude.

2018-11-14T09:23:09+00:00