Prozession und Gräbersegnung an Allerheiligen

Am Nachmittag von Allerheiligen (1. Nov) versammelten sich die Gläubigen zur Allerheiligen-Litanei in der Wallfahrtskirche.
Anschließend führte die Prozession zum Friedhof, wo P. Nikolaus die Gräber segnete. Möge Gott sich unserer Verstorbenen erbarmen und sie in die Gemeinschaft der Heiligen aufnehmen.
Am Kriegsgrab Maria Schutz wurde der Kriegsopfer der beiden Weltkriege mit Gesang und einem Blumenkranz gedacht.

Dank sei dem Männerchor, der die Andacht durch seinen Gesang bereicherte!

2018-11-12T10:18:52+00:00